Verein Freunde der Graserschule e.V.

1. Vorsitzender: Peter Maisel
stellv. Vorsitzender: Dr. Christoph Rabenstein
weiterer stellv. Vorsitzender: Prof. Dr. Walter Blancke
Kassiererin: Monika Adler
Kassenprüfung: Andreas Huber
Schriftführerin: Katharina John

Der Förderverein der Graserschule unterstützt die Schule seit vielen Jahren bei aktuellen pädagogischen Vorhaben und bei Belangen des Johann-Baptist-Graser-Schulmuseums.

Bereits bei der Einrichtung des Johann-Baptist-Graser-Schulmuseums wurde die Graserschule sowohl finanziell als auch ideell unterstützt. Es konnten aber auch immer wieder Anschaffungen für die Ausstattung getätigt werden, die der Schule im Rahmen der Haushaltsmittel nicht möglich gewesen wären.

Mit einem Jahresbeitrag von nur 10 € können Sie Ihre Verbundenheit mit der Graserschule auf besondere Weise verdeutlichen und sie gleichzeitig finanziell unterstützen.

Aktueller Mitgliederstand: 63

Spendenkonto Verein Freunde der Graserschule e.V.:
Sparkasse Bayreuth
Kontonummer: 20336012
Bankleitzahl: 773 501 10

Werden Sie Mitglied! Das Aufnahmeformular finden Sie hier!

Das PDF können Sie hier downloaden.



Peter Maisel zum Vorsitzenden des Fördervereins „Freunde der Graserschule e. V.“  gewählt

Mitgliederversammlung des Freundeskreises wählt neue Vorstandschaft


Bei eigener Enthaltung wurde Herr Peter Maisel einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Fördervereins „Freunde der Graserschule“ gewählt. 
Aus persönlichen Gründen hatte sich der bisherige Vorsitzende Herr Wolfgang Lüdtke nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung gestellt. Stellvertreter bleibt der bisherige zweite Vorsitzende  Dr. Christoph Rabenstein. Als weiterer Stellvertreter wurde von der Versammlung  Prof. Dr. Walter Blancke neu in den Vorstand gewählt. Keine Veränderungen gab es bei den Ämtern Kassenführung und Schriftführung, wie bisher Monika Adler und Katharina John. Für das Amt des Revisors stellten sich Wolfgang Lüdtke und Andreas Huber zur Verfügung.

Unterstützung in allen Bereichen
In seinem Rechenschaftsbericht konnte Herr Lüdtke auf zahlreiche Maßnahmen verweisen, mit  denen der Freundeskreis die Graserschule und das Schulmuseum unterstützt hat: So wurden u. a. Experimentierkästen für die HSU-Lernwerkstatt angeschafft, der Druck des neuen Museumsflyers finanziert, fünf neuwertige Rechner gespendet sowie die Ausstattung des Aufenthaltsraumes für die Ganztagsschüler maßgeblich mitfinanziert.
1Für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und die großartige Unterstützung in einer für die Graserschule nicht einfachen Zeit dankte Rektorin Katharina John dem scheidenden Vorsitzenden herzlich und überreichte einen Graserschul-Weißbier-Krug samt Inhalt.





Alter und neuer Vorsitzender nach der Amtsübergabe:
Wolfgang Lüdtke und Peter Maisel (von links)


Zur Person des neuen Vorsitzenden
Herr Peter Maisel, der der Schulfamilie als Vater von zurzeit drei Graserschülern bereits seit mehreren Jahren angehört und früher selbst ein Graserschüler war, hat sich bereits in der Vergangenheit herausragend für die Schule eingesetzt. Er konzipierte den Web-Blogg www.rettet-die-graserschule.de, arbeitet aktiv im Elternbeirat mit, unterstützte die Schule maßgeblich bei der Erstellung der Schul-Homepage, ermöglichte die Ausstattung des PC-Raums mit neuwertigen Rechnern und vieles mehr.


zum Seitenanfang